Skip to content

Die explorative Installation "Loose Ends" erlaubt einen Blick hinter die Kulissen. Ein Vorhang aus weißen Linien reagiert auf Bewegungen, durch welche Wellenmuster und fließende Formen entstehen.

Eine Lücke im Vorhang ermöglicht das Eintauchen in verschiedene Welten.